.

logo-twitterNEU Kopie

Google-PlusNEU Kopie

logo-facebook Kopie1

Aktuelle Seite: StartseiteTonträger-ReviewsNocturnal Hollow: Deathless and Fleshless

Conan: Revengeance

CONAN RevengeancexxlLabel: Napalm Records

Spielzeit: 47:28 Min.

Genre: Doom/Sludge

Info: Facebook

Album kaufen: Amazon

Hörprobe: Youtube

VÖ-Datum: 29. Januar 2016

 

Die seit 2006 lärmende akkustische Dampfwalze Conan stammt aus dem englischen Liverpool und spielt eine brachiale Mischung aus 40 Prozent Doom, weiteren 40 Prozent Sludge sowie in gleichen Anteilen Wüstenrock und Crust. Für den ungeübten Hörer ist hier wahrscheinlich Schluss; der Liebhaber hingegen bekommt mit diesem Output eine furiose Mischung aus Eyehategod, Grief und den kanadischen Winter vor den Bug geknallt, dass es eine helle Freude ist. Mitunter regiert durchaus die Wiederholung, aber im Großen und Ganzen kann das dritte Album der Wüstlinge eine ganze Menge, d. h. in erster Linie zentnerschwere Riffs unters strauchelnde Volk bringen. Der Gesang klingt am Besten, wenn er zweistimmig erfolgt und wirkt in weiten Passagen beinahe verzweifelt. Produktionstechnisch wurde das Ganze adäquat in Szene gesetzt.
Wer bei doomigem Sludge und einer nicht zu geringen Menge Crustcore und Stoner Rock nen akustischen Steifen bekommt, erhält mit genau diesem Output die adäquate Erektionshilfe geliefert. Ein sehr spezielles, aber beileibe nicht uncooles Stück beinharte Musik.

Kai Ellermann

XXL WertungL

Tracklist:

01. Throne Of Fire
02. Thunderhoof
03. Wrath Gauntlet
04. Revengeance
05. Every Man Is an Enemy
06. Earthenguard

Das hörst Du Dir an:

Light of the Morning Star: Cemetery Glow

Light of the Morning Starxxl

Invehertex: Hacia el vórtice

Invehertex  Hacia el vorticexxl

Vanhelgd: Temple of Phobos

vanheld 2015xxl

Paganizer: On The Outskirts Of Hades

paganizer 2016xxl

Soilid: Into the Ruins

SOILID Into The Ruinsxxl

Enlighten: Illvmantithesis

Enlighten Illvmantithesisxxl

Front: Iron Overkill

front lp cover

Neige Et Noirceur: Les Ténèbres Modernes

Neige et Noirceur Les xxl

Naked Star: Bloodmoon Prophecy

Naked Star  Bloodmoon Prophecyxxl

Denner/Shermann: Masters Of Evil

DennerShermann MastersOfEvilxxl

BAT: Wings of Chains

BAT  Wings of chains xxl

Gojira: Magma

gojira 2016xxl

Be'Lakor: Vessels

BeLakor  Vessels xxl

Ashcloud: Children Of The Chainsaw

ashcloudxxl

Violent Scum: Festering In Endless Decay

Violent Scum Fxxl

Ygfan: Köd

Ygfan  Kodxxl

Grave Desecrator: Dust to Lust

GRAVE DESECRATOR xxl

Systemhouse33: Regression

Systemhouse33xxl

Da gehst Du hin:

party.san mai neu

stonehenge festival 2016 xxl

sketetal remains tour 2016xxl

deserted fear tourxxl

graveyard tour

black dahilia tour

demonical tour 2016xxl

zodiac tour

enslaved tourxxl

downfall tour

katatonia tourxxl

leaf meal finalxxl

entomned ad tour

Shining admat Taake xxl

 kreator tour

Zum Seitenanfang