.

logo-twitterNEU Kopie

Google-PlusNEU Kopie

logo-facebook Kopie1

Aktuelle Seite: StartseiteTonträger-ReviewsInner Sanctum: Legions Awake

Refusal: We Rot Within

refusal We Rot WithinLabel: FDA Rekotz

Spielzeit: 32:15 Min.

Genre: Death Metal/Grindcore

Info: Facebook

Album kaufen: Shop

Hörprobe: Soundcloud

VÖ-Datum: 22. Januar 2016

 

Nach der Veröffentlichung diverser Demos und Compilations erscheint mit 'We Rot Within' die Debüt-Scheibe der seit 2008 präsenten Todesblei-Formation Refusal aus Finnlands Hauptstadt Helsinki auf dem renommierten Label F.D.A. Rekotz, juhee!

Geboten wird eine Mischung aus zwei Drittel Death Metal und ein Drittel Grindcore/Oldschool-Thrash, wobei das Dargebotene - mit Ausnahme der ersten 50 Sekunden des atmosphärischen Krachers 'Cannibal Instinct' - nicht die teilweise sehr ausgetretenen Pfade des finnischen Ghoul-Death-Metals folgt, sondern am Ehesten mit Dismember mit einem etwas brutalerem Shouter, zumeist schnellerem Schlagzeug und weniger Bratzgitarren verglichen werden kann, welche innerhalb der Genre-Grenzen ausgesprochen vielseitig in Szene gesetzt wurde. Sehr gelungen ist hierbei die Produktion, welche den schmalen Grad zwischen authentischer sowie megafetter, aber nicht überfetter Aufnahme ganz hervorragend meistert. Auch das vorwiegend in Braun- und Schwarztönen gehaltenes Booklet sowie das aussagekräftige Cover kann man nicht anders als einfach nur mögen, haha!

Wer äußerst fett produzierten europäischen Death Metal mit ordentlich Hooks und in größtenteils wahnwitziger Geschwindigkeit geil findet, wird dieses Album ausgesprochen gediegen finden.

Kai Ellermann

XXL WertungXL 1

Tracklist:

01 - Dignity In Void
02 - Dead End Society
03 - Get Insight
04 - Short on Ammo
05 - Cannibal Instinct
06 - Do Your Part
07 - G.O.A.
08 - Doomed
09 - We Rot Within

Das hörst Du Dir an:

Witchery - In His Infernal Majesty’s Service

witchery 2016xxl

Slegest - Vidsyn

slegest vidsynxxl

Azooma - The Act Of Eye

azoomaxxl

Uncoffined - Ceremonies of Morbidity

Uncoffined

Gravehill/ Mordbrand - Skullbearer/ In Nighted Waters

gravehill 2016xxl1

Primordial - Gods To The Godless

primordial 2016xxl

Crippled Black Phoenix - Bronze

Crippled Black Phoenix 2016xxl

Suffer Yourself - Ectoplasm

Suffer Yourself  Ectoplasmxxl

Nebiras - The Great Rites

Nebiras  The great ritesxxl

Bölzer – Hero

Bolzer Heroxxl

Sirenia - Dim Days Of Dolor

sirenia 2017xxl

Grave Pleasures – Funeral Party

grave pleasure 2016xxl

Ravencult – Force Of Profanation

ravencultxxl

My Darkest Hate - Anger Temple

my darkest hate 2016xxl

Sentient Horror - Ungodly Forms

sentient horrorxxl

Xicution - Infected

Xicution   Infected   Artworkxxl

Kam Lee - Reclamation Of The Fallen

kam lee 2

Stone Ship - The Eye

stoneship theeyexxl

An Autumn For Crippled Children - Eternal

AN AUTUMN FOR CRIPPLED xxl1

Spiritus Mortis – The Year Is One

spiritus mortis year onexxl

Revel In Flesh - Emissary Of All Plagues

revel in flesh 2016xxl

Waldgeflüster – Ruinen

waldgefluster

Wir suchen Verstärkung!

xxl1 Kopie 5

Da gehst Du hin:

hell over hammaburg 2017

party.san 2017 nov.xxl

kvelertak tour 2016xxl

enslaved tourxxl

obscura tour 2016xxl

entomned ad tour

insomnium 2017xxl

 kreator tour

THE ORDER OF ISRAFEL  YEAR OF THE GOATxxl

mayhem tour 2017xxl

dew scented tourxxl

this ending xxl2

aa tourxxl

downfall of gaia tour 2017

Zum Seitenanfang