.

logo-twitterNEU Kopie

Google-PlusNEU Kopie

logo-facebook Kopie1

Aktuelle Seite: StartseiteNewsDecembre Noir: Full Album Stream

Revel In Flesh - neuer Song "Fortress Of Gloom" online

revel in flesh 2016xxlDie schwäbischen Todesmetaller Revel In Flesh haben ihren vierten vollständigen Arbeitsnachweis "Emissary Of All Plagues" im Kasten und werden das gute Stück am kommenden Freitag via Cyclone Empire veröffentlichen. Passend dazu wurde heute der neue Track "Fortress Of Gloom" online gestellt, den ihr unten hören könnt. Unsere Review zur Scheibe findet Ihr hier. Aufgenommen wurde die Scheibe im Bandeigenen Vault M. Studio, während das Mastering und der Mix von Dan Swanö abgeliefert wurde. Dieser äussert sich zum Album wie folgt:
"Another fantastic worship at the altar of SweDeath. To create the best album so far into their career is astonishing. Both me and the band feel this our best sonic co-operation so far, and to me personally, it is extra cool to finally have nailed what I believe to be the ultimate tribute to the SweDeath Guitar tone! It takes more than just a HM2 pedal to get the right "vomiting" to occur "inside" the distortion! Make sure to check out the vinyl version for a full dynamic mix of this amazing slab of true fucking death metal!!"

Weiterlesen: Revel In Flesh - neuer Song "Fortress Of Gloom" online

Nailed To Obscurity - zeigen "King Delusion"-Video

nailed to obAm 03. Februar werden die Norddeutschen Nailed To Obscurity ihre dritte Scheibe „King Delusion“ auf Apostasy Records veröffentlichen. Heute wurde zu dem Track "King Delusion" das passende Video online gestellt, das ihr unten sehen könnt. Die Scheibe erscheint im limitierten Digipak und auf Vinyl. An dieser Stelle könnt ihr das Album vorbestellen.

Tracklist:
1. King Delusion
2. Protean
3. Apnoea
4. Deadening
5. Memento
6. Uncage My Sanity
7. Devoid
8. Desolate Ruin

Weiterlesen: Nailed To Obscurity - zeigen "King Delusion"-Video

Kreator - "Gods Of Violence"-Video online

kreator 2017xxlDie Thrasher Kreator haben ihre neue Scheibe „Gods Of Violence“ im Kasten und werden das gute Stück am 27. Januar via Nuclear Blast veröffentlichen. Heute wurde zu dem Track "Gods Of Violence" das passende Video online gestellt, das ihr unten sehen könnt.
Das Cover wurde vom Künstler Jan Meininghaus erstellt, der bereits für das Artwork der Limited Edition ihres letzten Albums »Phantom Antichrist« (2012), verantwortlich zeichnete und in der Vergangenheit für Bands wie Bolt Thrower oder Overkill arbeitete.

Chefdenker Mille Petrozza kommentiert: Wir haben gemeinsam mit Grupa13 eine umwerfende Video-Trilogy für unser kommendes Album vorbereitet. Wir halten sie für die wohl kreativsten Künstler in Sachen Surreale Videokunst. Die Story ist direkt mit dem Konzept unseres Albums verbunden und der erste Clip visualisiert die Geburt des KREATOR-Dämons!"

Weiterlesen: Kreator - "Gods Of Violence"-Video online

Murg - kündigen neues Album "Gudatall" an

murg 2016xxlDas schwarzmetallische Dou Murg hat die zweite Langspielplatte "Gudatall" im Kasten und wird das gute Stück am 16. Dezember auf Nordvis Produktion veröffentlichen. Passend dazu gibt es nun mit "Mästarens resa i mörkret" einen ersten Vorgeschmack auf kommende Taten.

Tracklist:

1. Gudatall
2. Sorgeblot i gångarna
3. Djupt ner, där frosten inte biter
4. Den siste i brödraskapet
5. Mästarens resa i mörkret
6. Vargens ständiga vakan
7. Midnattsmässan
8. Törstens kval

Weiterlesen: Murg - kündigen neues Album "Gudatall" an

Benighted - neuer Song "Versipellis" online

benighted 2016xxlDie Knüppelfreaks Benighted werfen am 17. Februar ihre neue Scheibe „Necrobreed“ auf den Markt und stellen auf der Metal Hammer Homepage mit „Versipellis“ den ersten Song aus besagtem Album online.

Die Band komentiert: "Here we go! 'Versipellis' is the first track to be unleashed from our new album 'Necrobreed'. We are extremely proud to reveal this brutal crusher, which is backed up by the insane pounding of our new drummer Romain Goulon, whom you might know from NECROPHAGIST. 'Versipellis' represents one of the two songs on this album that come with French lyrics – don’t tell us, you did not notice – and represents a part of this record's concept that revolves around a schizophrenic, who stitches dead animals to his abdomen in a ritual to 'give them birth' and build his own morbid family! Enjoy and share please! Stay sick!"

Weiterlesen: Benighted - neuer Song "Versipellis" online

Deserted Fear - neues Video „Face Our Destiny“ online

deserted fear 2017xxlDeserted Fear haben ihr drittes Album „Dead Shores Rising” im Kasten und werden das gute Stück am 27. Januar erstmalig über Century Media Records veröffentlichen. Nun wurde zu dem Track „Face Our Destiny“ das passende Video online gestellt, das ihr unten sehen könnt.

Die Band kommentiert: „Wir sind stolz euch mit ‚Face Our Destiny‘ den ersten Song von unserem kommenden Album ‚Dead Shores Rising‘ zu präsentieren. Die Videoproduktion war wieder ein Kraftakt für uns, aber zugleich eine großartige Erfahrung mit einem Wolfshund zu arbeiten, unter den Augen von gestählten Thüringer Stahlarbeitern zu drehen und dabei auch noch einen Einblick in deren harte Arbeit zu gewinnen. Die Botschaft des Videos sollte klar sein, wir wollten einen Kontrast zwischen der Natur und Industrie schaffen und damit zum Nachdenken anregen. Es ist halt leider nicht überall so grün wie bei uns in Thüringen! Action und Blut sollten natürlich auch nicht zu kurz kommen, aber wir wollen jetzt gar nicht zu viel verraten, schaut doch einfach rein. Viel Spaß damit!"

Die Scheibe kommt als Download, Gatefold LP und als limitiertes Digipak inkl. Bonustrack (mit Tomas “Tompa” Lindberg als Gastsänger).

Weiterlesen: Deserted Fear - neues Video „Face Our Destiny“ online

Ravencult - Full Album Stream

ravencultxxlDie Black Metaller Ravencult haben ihr neues Werk 'Force Of Profanation' im Kasten und werden das gute Stück am kommenden Freitag auf Metal Blade Records veröffentlichen. Auf der Homepage vom Metal Hammer wurde die Scheibe nun komplett in den Stream gestellt.

Tracklist:
01 - Tormentor Of Flesh
02 - In Macabre Triumph
03 - Beneath The Relics Of Old
04 - Merciless Reprisal
05 - Into Depths
06 - Doom Oracle
07 - Altar Of Impurity
08 - Temple Of The Void

(Quelle: Metal Blade)

Nailed to Obscurity - kündigen neues Album an

nailed to obAm 03. Februar werden die Norddeutschen Nailed to Obscurity ihre dritte Scheibe „King Delusion“ auf Apostasy Records veröffentlichen. Die Scheibe erscheint im limitierten Digipak und auf Vinyl. An dieser Stelle könnt ihr das Album vorbestellen.

Tracklist:
1. King Delusion
2. Protean
3. Apnoea
4. Deadening
5. Memento
6. Uncage My Sanity
7. Devoid
8. Desolate Ruin

(Quelle: Apostasy Records)

Maladie - Teaser zu “...symptoms...”

maladie 2017xxlAm 02. Dezember werden Maladie via Apostasy Records die knapp 42minütige EP „...symptoms...“ veröffentlichen. Passend dazu wurde nun ein Teaser zum Song „Divinitas – A Journey“ online gestellt, den ihr unten hören könnt.

Viel Spaß mit dem Teaser:

Tracklist:

„Divinitas – A Journey“

(Quelle: Apostasy Records)

Downfall of Gaia - neuer Song "Ephemerol" online

DownfallOfGaia AtrophyDownfall of Gaia haben ihr neues Album „Atrophy“ im Kasten und werden das gute Stück am 11. November via Metal Blade Records veröffentlichen. Die Band hat nun zu dem Song "Ephemerol" das passende Video hochgeladen, das ihr unten sehen könnt. „Atrophy“ wurde in den Hidden Planet Studios in Berlin mit Jan Oberg aufgenommen und von Jack Shirley von den Atomic Garden Studios in San Francisco abgemischt bzw. gemastert.

Die Band dazu: “We are pleased to share the second single of our upcoming record with you guys! "Ephemerol" represents the centerpiece of the story told on 'Atrophy' and captures the overall mood of the album in a visual way! The video was directed, shot & edited by Martin Neumann back in September/October and we hope you will enjoy his work as much as we do!”

Weiterlesen: Downfall of Gaia - neuer Song "Ephemerol" online

Seite 2 von 50

Das hörst Du Dir an:

Avulsed - Deathgeneration

Avulsed  Deathgenerationxxl

Cross Vault - Miles To Take

cross vault cover

Witchtrap - Trap The Witch

witchtrap trap the witch coverxxl

Mortualia - Wild, Wild Misery

Mortualia  Wild wild miseryxxl

Hæresiarchs of Dis - Tria Prima Diabolica

Hresiarchs of Dis  Tria prima diabolica

Vernent - Fuego Eterno

Vernent  Fuego eterno

Hagalaz - Northern Gods Descending

Hagalaz  Northern gods descending

Grausig - Di Belakang Garis Musuh

Grausig Final coverxxl

Kypck - Zero

kypck zero coverxxl

Siaskel - Haruwen Airen

SIASKEL Haruwen Airenxxl

Shards of a Lost World - Primum Ritual

Shards of a Lost World  Primum Ritual

Todessucht - Wertlos

Todessucht  Wertlosxxl

Sacrificio - Guerra Eterna

sacrificio coverxxl

Bloodspot - To The Marrow

Bloodspot   To the Marrow   xxl

Black Hole Generator - A Requiem For Terra

black hole

Ilemauzar - The Ascension

Ilemauzarxxl

Gatecreeper - Sonoran Depravation

gatecreeperxxl

Hoath - Codex III: Crown Of The Mind

Hoath Codex III  xxl2

Witchery - In His Infernal Majesty’s Service

witchery 2016xxl

Slegest - Vidsyn

slegest vidsynxxl

Azooma - The Act Of Eye

azoomaxxl

Wir suchen Verstärkung!

xxl1 Kopie 5

Da gehst Du hin:

hell over hammaburg 2017

party.san 2017 autopsyxxl

insomnium 2017xxl

 kreator tour

THE ORDER OF ISRAFEL  YEAR OF THE GOATxxl

mayhem tour 2017xxl

dew scented tourxxl

this ending xxl2

aa tourxxl

downfall of gaia tour 2017

gojira tour 2017 neuxxl

Mantar tour 2017xxl

Zum Seitenanfang